Geräteunterstütztes Rückentraining mit Krankenkassenzuzahlung (außerhalb des Rezeptbudgets)

sauele transparent

AOK Geräteunterstütztes Rückentraining mit funktioneller Gymnastik
Änderung für AOK Versicherte ab 01.01.2021

 

AOK – RückenCard 

Neueinsteiger und Trainierende der AOK  bekommen alle 2 Jahre nach Vorlage eines PR vom Arzt einmalig die ersten 12 Mal kostenlos

Weitere Krankenkassen

DAK (ohne Präventionsempfehlung) wird einmal jährlich zu einem %-Satz
erstattet ?
TKK (ohne Präventionsempfehlung) wird einmal jährlich zu einem %-Satz
erstattet ?
IKK (ohne Präventionsempfehlung) wird einmal jährlich zu einem %-Satz
erstattet ?
BEK (ohne Präventionsempfehlung) wird einmal jährlich zu einem %-Satz
erstattet ?
BKK (ohne Präventionsempfehlung) wird einmal jährlich zu einem %-Satz
erstattet ?

Bei allen weiteren Krankenkassen kann, die Möglichkeit bestehen durch Einzelanfrage der Versicherten. Auch Selbstzahler haben die Möglichkeit dieser spezifischen medizinischen Trainingstherapie. Preise und weitere Informationen erhalten Sie über die Praxis